Sicherheitsböden für Schießanlagen

Beim Schießsport ist es wesentlich, dass Sicherheitsböden und Wandverkleidungen Schutz vor Querschlägern, Rückprallern und Geschosssplittern bieten. Durch das elastische und gleichzeitig hochfeste Material aus Gummigranulat treten Geschosse ein, können aber nicht mehr austreten. Die speziellen Produkte für Schießanlagen werden bei der Polizei, beim Militär und bei Sicherheitsdiensten eingesetzt.

Sicherheitsböden für Schießanlagen werden vom Beschussamt geprüft, um garantiert ein sicheres Produkt zu haben, das für Schießanlagen geeignet und freigegeben ist.

Verrottungsbeständiges Recycling-Gummigranulat garantiert Witterungsbeständigkeit. Lauter und störender Schall wird aufgenommen und prallt nicht in den Raum zurück. Das trägt entscheidend zur Reduzierung des Lärms bei. Bodenplatten aus Gummigranulat sind schnell und einfach austauschbar und sorgen so für hohe Effizienz der Produkte und des Gebäudes.

Sicherheitsböden für Schießanlagen erhalten Sie bei:

Stallmatten, Paddockplatten und Pferdeböden, Altreifen Recycling, Gummi-Recycling und Kreislaufwirtschaft

Kontakt

Wir nutzen Google reCaptcha zum Spamschutz. Bitte akzeptieren Sie die Nutzung, um das Formular absenden zu können.

reCaptcha laden

R29vZ2xlIHJlQ2FwdGNoYSB3dXJkZSBnZWxhZGVuLg==