Fallschutzböden und -platten

Mit Fallschutzmatten aus Gummigranulat wird das Verletzungsrisiko minimiert und ein sicheres Umfeld für Klein und Groß geschaffen. Die Böden und Platten aus recycelten Altreifen tragen zur Kreislaufwirtschaft bei, und gewährleisten gleichzeitig Schutz und Sicherheit.

Neben Spielplätzen kommt Bodenbelag aus Gummigranulat auch in Außenanlagen von Schulen, Kitas, Schwimmbädern, Sportanlagen, Seniorenwohnheimen und Reha-Zentren zum Einsatz.

Die Oberfläche muss langlebig, robust und rutschfest sein. Bei vielen spielenden Kindern kann großer Lärm entstehen. Fallschutzböden und -platten aus Gummigranulat sorgen für weniger Umgebungslärm in Räumen. Der elastische Bodenbelag muss außerdem den Sicherheitsvorschriften in Schulen gerecht werden, um das Risiko im Falle eines Brandes zu minimieren. Sie weisen deshalb die Brandschutzklasse „schwer entflammbar“ auf.

Fallschutzböden und -platten erhalten Sie bei:

Fallschutzböden und -platten, Altreifen Recycling, Gummi-Recycling und Kreislaufwirtschaft

Kontakt

Wir nutzen Google reCaptcha zum Spamschutz. Bitte akzeptieren Sie die Nutzung, um das Formular absenden zu können.

reCaptcha laden

R29vZ2xlIHJlQ2FwdGNoYSB3dXJkZSBnZWxhZGVuLg==