Bautenschutz

Müssen empfindliche Baustoffe vor mechanischen Einflüssen und Beschädigungen geschützt werden, eignen sich Bautenschutzmatten aus Gummigranulat besonders gut: durch die Elastizität können sie auf unebenen Untergründen platziert werden und schützen dann beispielsweise Bitumenschweißbahnen oder andere Flachdachabdichtungen.

Bautenschutzmatten aus Gummigranulat sind ein dauerelastisches Produkt mit sehr hohem Rückstellvermögen für hohe Beanspruchung. Diese Art des Bautenschutzes findet Verwendung auf Flachdächern, Geh- und Wartungswegen, Parkhäusern, unter Solaranlagen und auf Terrassen

Aufgrund des recycelten Gummigranulats tragen Bautenschutzmatten zur Kreislaufwirtschaft und somit zum Umweltschutz bei.

Bautenschutz erhalten Sie bei:

Kraiburg-Relastec-Bautenschutzmatten Altreifen Recycling, Gummi-Recycling und Kreislaufwirtschaft

Kontakt

Wir nutzen Google reCaptcha zum Spamschutz. Bitte akzeptieren Sie die Nutzung, um das Formular absenden zu können.

reCaptcha laden

R29vZ2xlIHJlQ2FwdGNoYSB3dXJkZSBnZWxhZGVuLg==