BODENBESTÄNDIG UND PERFEKT ABGEDICHTET

VOM PIONIER DES ALTREIFENRECYCLINGS IN DEUTSCHLAND ZUM PRODUZENTEN INDIVIDUELLER PRODUKTE

Bodenbeständig und Perfekt abgedichtet

Als die MRH 1991 gegründet wurde, hatte die Zementindustrie Hochkonjunktur. Durch denAufschwung, den die Wiedervereinigung mit sich brachte, entstand vor allem im Osten Deutschlands eine hohe Nachfrage nach Zement. Die Werke verbrannten alles an Reifen, was nicht mehr auf die Straße durfte. Dies war aber nicht ganz im Sinne der Kreislaufwirtschaft wie sie vom Umweltbundesamt Berlin gerne gesehen war. Es sollte zumindest ein Teil der Altreifen recycelt werden um die Kreislaufwirtschaft im Automobilbereich voranzubringen. Somit wurde mit der MRH ein Unternehmen gefunden, welches das Pilotprojekt in Sachen Altreifenrecycling für Deutschland übernahm. Kanzlerin Merkel war damals Umweltministerin und sagte zur Eröffnung: „Die Initiative der MRH unterstützt die Bemühungen der Bundesregierung, gangbare Wege aus der Wegwerf- in die Kreislaufwirtschaft auch bei langlebigen Konsumgütern, hier speziell im Automobilbereich, zu finden. Ich begrüße es sehr, dass damit ein Unternehmen aus den neuen Bundesländern in Sachen Umweltschutz eine wichtige Rolle für ganz Deutschland übernimmt.“

MRH ist heute, fast 30 Jahre später, eines der größten Entsorgungsunternehmen für Altreifen in Deutschland. Mit der Recyclinganlage hat sich MRH auf die Verwertung von circa 20.000 Tonnen Lkw-Reifen pro Jahr spezialisiert. Die daraus hergestellten Gummigranulate und Gummimehle sind bekannt für eine ausgezeichnete Qualität und Homogenität und werden an namhafte Kunden weltweit geliefert. Die Granulate werden überwiegend für elastische Beläge in Form von Fallschutzplatten, Bautenschutz, Antirutschmatten, oder Laufbahnen im Stadion verwendet. Die Gummimehle kommen in der Bauchemie und in der Industrie zum Einsatz. Dort werden sie in Beschichtungen, Vergussmassen, als hochwertiger flexibler Füllstoff und zur Modifizierung von Bitumen beim Straßenbau im Asphalt eingesetzt.

Dieses, über Jahre erworbene Know-how als Produktspezialist ist auch in das neue Unternehmen, die Polymer Technik Mülsen kurz PTM, eingeflossen. In diesem werden nun aus den Produkten der MRH fertige Endprodukte hergestellt.

Auch hier gilt die Prämisse – nicht die Quantität, sondern die Qualität und Individualität der Produkte zählt. Mit einer eigenen CNC Schneide-, Fräs- und Schältechnologie können Gummimatten je nach Kundenwunsch in die Stärken von von zwei bis 40 Millimeter in jegliche Größen und Formen konfektioniert werden. Für die großflächige, beständige Auslegung von Fußböden wurde die sagu® flooring Gummifliesen entwickelt. Zur perfekten Abdichtung gegen Feuchtigkeit in vielen Bereichen eignen sich bitumenfreie Dickbeschichtungen der sagu®-coating Reihe.

Mit der Gründung der Polymer Technik Mülsen ist es MRH als erste Unternehmensgruppe der Branche gelungen, den Wirtschaftskreislauf von der Einsammlung der Altreifen durch die MRH bis zur Herstellungertiger Endprodukte durch die PTM zu schließen.

Bodenbeständig und Perfekt abgedichtet

Bodenbeständig – sagu® flooring Gummifliesen

Mit den sagu® flooring Gummifliesen können schnell und einfach Böden in Handel, Industrie und im Freizeitbereich ausgelegt werden. Aufgrund eines passgenauen Puzzlesystems ist die schwimmende Verlegung auch ohne Kleben möglich. Es lassen sich sogar individuelle Gestaltungselemente wie zum Beispiel Logos einarbeiten. Die Fliesen lassen sich einfach reinigen und können jederzeit bei Beschädigung ersetzt werden.
sagu® flooring schützt die Bausubstanz, mindert Renovierungskosten, senkt die Lärmbelastung und bietet Komfort beim Stehen und Laufen.

Perfekt abgedichtet mit sagu®-coating

Die sagu®-coating-Produkte eignen sich hervorragend zur universellen Abdichtung gegen Feuchtigkeit sowie zum Einsatz bei Bau-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten. Die Bauwerksabdichtung haftet auf Ziegel, Beton, Blech, Bitumen, Faserzement, Holz, Kunststoff und sonstigen tragfähigen Materialien und ist schnell und einfach in der Anwendung. Der Auftrag der einkomponentigen Abdichtung erfolgt mittels Spachtel, Glätter oder Bürste. Bei großen Flächen eignet sich das Airless-Spritzverfahren. sagu® universal ist die universelle Abdichtungslösung rund ums Haus, geprüft nach Bauregelliste A.

Gute Referenzen sprechen für sich

Aus gutem Grund entscheiden sich Unternehmen für Produkte aus dem Hause MRH/PTM. Die sagu® flooring Gummifliesen als Messeboden zu nutzen, bietet sich geradezu an. So orderte das benachbarte Unternehmen ACV Wärmetechnik für einen kleinen Messestand 6 m² Gummifliesen. „Die Fliesen waren platzsparend verpackt und passten so perfekt in mein Auto. Auch der Aufbau vor Ort war mit Gummihammer ein Kinderspiel, da die Fliesen einfach ineinander zu haken waren und nur leicht durch Klopfen justiert werden mussten“, berichtet Jürgen Gerick von seinen Erfahrungen mit den Bodenfliesen. „Der Boden sah sehr professionell und sauber aus. Während der kompletten Messe lagen die Fliesen perfekt. Das Reinigen des Messebelags war ebenfalls Problemlos möglich“, so Gerick weiter. sagu® flooring ist hoch belastbar und widerstandsfähig gegen Schmutz und Feuchtigkeit. Das Tolle ist, dass das System unendlich erweiterbar und vor allem individuell gestaltbar ist. Somit kann man für größere Messestände weitere Fliesen bei PTM bestellen, den jeweiligen Stand beliebig erweitern und gestalten. Auch bei neuartigen Dachbeschichtungssystemen kommen immer häufiger Produkte der MRH/PTM zum Einsatz, so auch bei der KET Kunststoff- und Elasttechnik GmbH aus Radeberg.

Bodenbeständig und Perfekt abgedichtet

Neben den besonders guten Produkteigenschaften von sagu® coating war den Verantwortlichen der Nachhaltigkeitsgedanke besonders wichtig: „Von der Straße auf das Dach – die Verbindung von Recycling- und elastischen Dichtungsmaterialien mit einem Gummiwerk fanden wir ideal“, so Gunter Böttcher von der KET. Bei den Sanierungsarbeiten an Dächern einiger Firmengebäude waren gerade die umweltfreundlichen Produkte die perfekte Lösung, erklärt Böttcher: „Die Haftung zu Altanstrichen und der vorhandenen Bausubstanz zeigte bei beiden genutzten zertifizierten Systemen: sagu®-universal Premium Abdichtung und sagu®-spezial Hybrid Bauwerksabdichtung vergleichbare gute Eigenschaften. Wobei die Umweltfreundlichkeit durch die lösemittel- und bitumenfreien Produkte sowie die einfache Anwendung bei einem guten Preis-Leistungsverhältnis im Vordergrund standen.“

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pinterest
Pinterest