Altreifen Science Slam

Altreifen Science Slam weckt Hoffnungen auf neue Innovationen beim Wertstoffkreislauf alter Reifen

„NEW LIFE“ ist zusammen mit dem AZuR-Netzwerk sowie den Partnerhochschulen von AZuR offiziell an Bord bei der Organisation des Altreifen Science Slams.

Bei diesem Science Slam geht es um die Erörterung neuer Perspektiven für den Altreifen-Recyclingkreislauf. Informationen zum Altreifenrecycling und zu Recycling-Produkten aus ELT gibt es auf www.initiative-new-life.de und www.azur-netzwerk.de. Ergänzend dazu erhalten die Teilnehmenden einen exklusiven Zugang zu Materialien und Studien rund um Altreifenrecycling. Diese Unterlagen dienen als Handwerkszeug für die erfolgreiche Teilnahme am Science Slam. Die hoffentlich zahlreichen Ergebnisse werden Anfang Mai 2021 in einer 15-minütigen Präsentation einer Fach-Jury vorgetragen.

Ziel ist es, ganz neue und spannende Ansätze zu finden, wie man den riesigen Altreifenberg minimieren und Lösungsansätze bieten kann, um einen vollständigen Wertstoffkreislauf herzustellen. Es winken Preisgelder von insgesamt 3.000€ für die ersten drei Plätze.

Die Jury, die sich aus Wissenschaftler*innen und Branchenexpert*innen zusammensetzt, ist schon jetzt gespannt auf zahlreiche innovative Ansätze, um beim Thema Altreifenrecycling einen großen Sprung in Richtung einer nachhaltigeren Zukunft machen zu können. Die Verkündung der Gewinner ist auf den 19. Mai angesetzt.

Wir verlängern den Anmeldeschluss bis zum 31.03.2021!

Beginn: 15.02.2021
Anmeldeschluss: 31.03.2021
Abgabetermin: 30.04.2021
Präsentation: 04.05.2021 oder 05.05.2021, Teilnehmende Teams max. 10 Teams pro Tag

Bekanntgabe der Gewinner: 19.05.2021 auf der Website des Informationsforum Altreifen-Recycling: www.azur-netzwerk.de

Max. 3 – 5 Teilnehmer pro Gruppe

Science Slam kann beginnen

Die Anmeldephase des Science Slam ist abgeschlossen.

Mit innovativen Ideen tragen die Studierenden einen wichtigen Teil dazu bei, der Lösung für einen ökologisch und ökonomisch sinnvollen Wertstoffkreislauf von Altreifen näher zu kommen.

Wir bedanken uns bei den teilnehmenden Gruppen und wünschen ganz viel Glück und Erfolg!

Anmeldeformular

Hinweis: Bitte füllen Sie alle als „Pflichtfeld“ gekennzeichneten Felder aus. Alle weitere Angaben sind freiwillig. Ihre Daten werden nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert. Informationen zu der Datenverarbeitung finden Sie hier: Datenschutz